Show simple item record

AuthorMüller, Claudiadc.contributor.author
Date of accession2016-03-14T13:40:24Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-03-14T13:40:24Zdc.date.available
Year of creation2005dc.date.created
AbstractEin intakter E-Cadherin-Komplex ist für die Aufrechterhaltung stabiler Zell-Zell-Interaktionen von entscheidender Bedeutung. Beeinträchtigungen der E-Cadherin-vermittelten Zell-Zell-Adhäsion spielen in der Entstehung und Ausbreitung maligner Tumore eine zentrale Rolle. Pankreaskarzinome stellen maligne Tumore mit ausgeprägt invasivem Wachstumsverhalten und früher Metastasierung dar. Die Zellen des Pankreaskarzinoms sind, im Gegensatz zu Zellen anderer solider Tumore, in eine wesentlich größere Menge an extrazellulärer Matrix eingebettet. Die durchgeführten Analysen zeigen eine durch Kollagen Typ I induzierte Dissoziation des E-Cadherin-Komplexes. Diese Translokation der Komponenten des E-Cadherin-Komplexes unter dem Einfluss von Kollagen Typ I wird durch die Immunfluoreszenzfärbung bestätigt. In Immunpräzipitations-Analysen mit einem Antikörper gegen E-Cadherin kann eine Abnahme der a- und b-Catenin-Proteinmenge am E-Cadherin-Komplex durch Kollagen Typ I beobachtet werden. Darüber hinaus ließ sich eine Zunahme der Phosphorylierung von a- und b-Catenin nach Stimulation mit Kollagen Typ I detektieren. Diese Phosphorylierung von a- und b-Catenin korreliert mit der Kollagen Typ I-induzierten Rekrutierung und Aktivierung der Tyrosinkinase FAK zum E-Cadherin-Komplex sowie mit der Inhibition und Dissoziation der Phosphatase PTEN von diesem Adhäsions-Komplex. Die Effekte der Src-Kinase auf die E-Cadherin-induzierte Zell-Zell-Adhäsion sind nur indirekt, so dass Src möglicherweise über eine Aktivierung der Kinase FAK die E-Cadherin-vermittelte Zell-Zell-Adhäsion beeinträchtigt. Die durch Kollagen Typ I-induzierte Translokation von b-Catenin von der Zellmembran in den Zellkern weist darüber hinaus b-Catenin als einen prognostischen Faktor für das Pankreaskarzinom aus. Diese Translokation korreliert mit einer Zunahme der Zellproliferation.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandard (Fassung vom 03.05.2003)dc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v1dc.rights.uri
KeywordE-Cadherin-Catenin-Komplexdc.subject
KeywordKinasen FAK Srcdc.subject
KeywordKollagen Typ Idc.subject
KeywordPhosphatase PTENdc.subject
KeywordZellproliferationdc.subject
KeywordZell-Zell-Adhäsiondc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHPancreatic neoplasms. Etiologydc.subject.mesh
TitleKollagen Typ I induziert die Phosphorylierung von Cateninen und die Dissoziation des E-Cadherin-Catenin-Komplexes in Pankreaskarzinomzelllinien.dc.title
Resource typeDissertationdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-622dc.identifier.doi
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-55050dc.identifier.urn
GNDBauchspeicheldrüsenkrebsdc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
Date of activation2006-02-07T22:24:43Zuulm.freischaltungVTS
Peer reviewneinuulm.peerReview
Shelfmark print versionZ: J-H 11.047 ; W: W-H 8.991uulm.shelfmark
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
VTS-ID5505uulm.vtsID
CategoryPublikationenuulm.category
University Bibliographyjauulm.unibibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record