Show simple item record

AuthorNeuhaus, Johannesdc.contributor.author
Date of accession2017-06-29T07:44:51Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2017-06-29T07:44:51Zdc.date.available
Year of creation2016dc.date.created
Date of first publication2017-06-29dc.date.issued
AbstractHitzeschockproteine spielen eine wichtige Rolle in der zellulären Stresstoleranz. Sie kommen ubiquitär in lebenden Organismen vor und ihre Hauptfunktion ist die Chaperonaktivität. HspB5 gehört zu der Gruppe der kleinen Hitzeschockproteine, welche neben der Chaperonaktivität noch bei vielen anderen Prozessen in der Zelle wie beispielsweise der Zelldifferenzierung und Apoptose eine Rolle spielen. Es werden verschiedene Regulationsmechanismen HspB5 diskutiert. In der Arbeitsgruppe Golenhofen wurde bei Hitzeschockversuchen mit Hippocampusneuronen der Ratte die Beobachtung gemacht, dass es zu einer Hochregulation der Proteinmenge bei fehlendem Anstieg der mRNA-Menge kommt, was auf eine posttranskriptionelle Regulation hinweist. Als mögliche posttranskriptionelle Regulatoren kommen unter anderem microRNAs in Frage, wie es bereits für HspB6 und Hsp70 gezeigt werden konnte. In dieser Arbeit wurden Hitzeschockversuche mit einer neuen Zelllinie (Gliomzelllinie C6 der Ratte) durchgeführt, wobei eine posttranskriptionelle Regulation von HspB5 nachgewiesen werden konnte. Im Anschluss daran wurden diverse Kandidaten microRNAs als mögliche posttranskriptionelle Regulatoren getestet, wobei unter den gewählten Versuchsbedingungen keine Regulation nachgewiesen werden konnte.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandarddc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v3dc.rights.uri
KeywordHspB5dc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHMicroRNAsdc.subject.mesh
MeSHHeat shock proteinsdc.subject.mesh
MeSHGene expression regulationdc.subject.mesh
MeSHRNA processing, post-transcriptionaldc.subject.mesh
TitlePosttranskriptionelle Regulation von HspB5/αB-Crystallindc.title
Resource typeDissertationdc.type
Date of acceptance2017-04-28dcterms.dateAccepted
RefereeGolenhofen, Nikoladc.contributor.referee
RefereeFelder, Edwarddc.contributor.referee
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-4403dc.identifier.doi
PPN1659259568dc.identifier.ppn
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-oparu-4442-8dc.identifier.urn
GNDHitzeschockdc.subject.gnd
GNDmiRNSdc.subject.gnd
GNDPosttranskriptionelle Regulationdc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
InstitutionInstitut für Anatomie und Zellbiologieuulm.affiliationSpecific
InstitutionInstitut für Allgemeine Physiologieuulm.affiliationSpecific
Shelfmark print versionW: W-H 15.162uulm.shelfmark
Grantor of degreeMedizinische Fakultätuulm.thesisGrantor
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
TypeErstveröffentlichunguulm.veroeffentlichung
CategoryPublikationenuulm.category
Bibliographyuulmuulm.bibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record