Show simple item record

AuthorMiller, Charlottedc.contributor.author
Date of accession2016-06-24T07:49:14Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-06-24T07:49:14Zdc.date.available
Year of creation2015dc.date.created
Date of first publication2016-06-24dc.date.issued
AbstractEs sollte untersucht werden ob sich internationale systematische evidenzbasierte Leitlinien zur kurativen Therapie des Pankreaskarzinoms unterscheiden. Es wurde eine systematische Literaturrecherche über Ovid in den Fachdatenbanken Medline, Embase sowie The Cochrane Library, auf den Webseiten ausgewählter medizinischer Institutionen sowie über die Suchmaschinen Google und Metager durchgeführt. Die dabei verwendeten Suchbegriffe "pancreatic cancer", "pancreas", "adenocarcinoma", "health program", "guideline" wurden für den Zeitraum Januar 2006 bis Dezember 2013 angwendet. Für die Stadien I und II mit resektablen Primärtumoren wird die operative Therapie des Pankreaskarzinoms mit einer Standardlymphadenektomie übereinstimmend als einzige kurative Therapie in Kombination mit einer adjuvanten Chemotherapie empfohlen. Die spanische und die US-amerikanische Leitlinie befürworten darüber hinaus noch eine adjuvante Radiochemotherapie. Grenzwertig oder primär nicht resektable Primärtumore sollen nach einer neoadjuvanten Chemotherapie noch einmal auf ihre Resektabilität hin geprüft werden. Wird das Pankreaskarzinom dann weiterhin als nicht resektabel eingestuft, wird eine palliative Chemotherapie empfohlen. Bei vorhandenen Fernmetastasen wird von einer operativen Therapie abgeraten und ebenfalls eine palliative Chemotherapie empfohlen. Die größte Übereinstimmung unter den Leitlinien findet sich in den ganz frühen und den ganz späten Stadien, wohingegen die größte Streuung der Therapieempfehlungen sich im Bereich der mittleren Stadien findet.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandard (ohne Print-on-Demand)dc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_opod_v1dc.rights.uri
KeywordLeitliniedc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHPancreatic neoplasms; Therapydc.subject.mesh
MeSHStandardsdc.subject.mesh
MeSHPancreatectomydc.subject.mesh
TitleVergleich internationaler Leitlinien zur kurativen Therapie des Pankreaskarzinomsdc.title
Resource typeDissertationdc.type
Date of acceptance2016-04-28dcterms.dateAccepted
RefereePorzsolt, Franzdc.contributor.referee
RefereeHuber-Lang, Markusdc.contributor.referee
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-4004dc.identifier.doi
PPN1657535975dc.identifier.ppn
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-oparu-4043-2dc.identifier.urn
GNDBauchspeicheldrüsenkrebsdc.subject.gnd
GNDRichtliniedc.subject.gnd
GNDAdjuvante Therapiedc.subject.gnd
GNDKurative Therapiedc.subject.gnd
GNDResektiondc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
InstitutionUKU. Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgieuulm.affiliationSpecific
InstitutionUKU. Klinik für Unfall-, Hand-, Plastische- und Wiederherstellungschirurgieuulm.affiliationSpecific
Shelfmark print versionW: W-H 14.735uulm.shelfmark
Grantor of degreeMedizinische Fakultätuulm.thesisGrantor
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
TypeErstveröffentlichunguulm.veroeffentlichung
CategoryPublikationenuulm.category
University Bibliographyjauulm.unibibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record