Show simple item record

AuthorKreiner, Welf A.dc.contributor.author
Date of accession2016-03-29T14:00:52Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-03-29T14:00:52Zdc.date.available
Year of creation2016dc.date.created
AbstractTeeblätter, die beim Umrühren aufgewirbelt werden, bewegen sich erst nach Beenden des Rührens und Nachlassen der Rotationsgeschwindigkeit am Boden der Tasse auf Spiralbahnen zur Mitte. Das Verhalten der Teeblätter wird auf zwei Effekte zurückgeführt: Einmal auf eine Strömung am Tassenboden, die die anfangs durch Fliehkraft parabelförmig konkav gewölbte Oberfläche nach der Art kommunizierender Gefäße wieder einebnet. Der zweite Effekt, eine in der Schlussphase der Rotationsbewegung verstärkt auftretende pirouettenartige Bewegung der Teilchen zum Zentrum hin, wird mit dem Eintauchen des Rands der suspendierten Teilchen in die Bodenhaftungsschicht der Flüssigkeit erklärt, wodurch die Tangentialströmung ein Drehmoment auf das Teilchen ausübt. Eine schwache, an der Oberfläche vom Zentrum ausgehende Strömung wird so gedeutet, dass sie den Bereich der fliehkraftbedingten Absenkung auffüllt. Im Zusammenhang mit der Rückkehr zum Gleichgewichtszustand wird die potenzielle Energie ermittelt, die das Fluid bei parabolisch verformter Oberfläche gegenüber dem Ruhezustand aufweist. Ein Kreiseleffekt, der bei besonders geformten Teilchen denkbar ist, wird diskutiert.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandarddc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v3dc.rights.uri
KeywordFlusskrümmungdc.subject
KeywordTangentialströmungdc.subject
KeywordTea leaf paradoxdc.subject
KeywordTeetasseneffektdc.subject
KeywordZirkularströmungdc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 530 / Physicsdc.subject.ddc
LCSHMeandering riversdc.subject.lcsh
TitleTeeblättereffekte - On the Tea Leaf Paradoxdc.title
Resource typeWissenschaftlicher Beitragdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-3923dc.identifier.doi
PPN1656077515dc.identifier.ppn
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-100086dc.identifier.urn
GNDMäanderdc.subject.gnd
GNDPräzessiondc.subject.gnd
GNDSekundärströmungdc.subject.gnd
FacultyFakultät für Naturwissenschaftenuulm.affiliationGeneral
Date of activation2016-03-29T11:43:31Zuulm.freischaltungVTS
Peer reviewneinuulm.peerReview
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
VTS ID10008uulm.vtsID
CategoryPublikationenuulm.category
Bibliographyuulmuulm.bibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record