Show simple item record

AuthorKandler, Ellendc.contributor.author
Date of accession2016-03-15T09:08:11Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-03-15T09:08:11Zdc.date.available
Year of creation2012dc.date.created
AbstractEs wurden 16 Frauen, die wegen Gewaltdelikten zum Untersuchungszeitpunkt inhaftiert waren, hinsichtlich psychischer Belastungsdimensionen, Traumatisierungen in der Kindheit und Bindungsmustern untersucht. Die selben Fragestellungen wurden bei einer gleich großen Vergleichsgruppe (Frauen, die bisher nie ein Gewaltdelikt begangen hatten) erhoben. Vier standardisierte Fragebögen wurden verwendet, um die psychischen Belastungsdimensionen der Frauen zu bestimmen: SCL-90-R, BDI, STAI und FAF. Das AAI ein semistrukturierter Interviewleitfaden wurde eingesetzt, um die Lebensgeschichte und Traumatisierungen zu erfassen. Die Bindungsmuster wurden mit Hilfe des AAP`s eines projektiven Testverfahrens erhoben. Die statistische Auswertung lieferte folgende Ergebnisse: Die Frauen aus der Untersuchungsgruppe sind psychisch stärker belastet, machten häufiger traumatisierende Erfahrungen in ihrer Kindheit und weisen häufiger das Bindungsmuster "unverarbeitetes Trauma" auf. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit weitere Studien durchzuführen, um die statistische Basis zu verbreitern, außerdem wird ein hoher Bedarf an therapeutischen Interventionen deutlich.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandard (ohne Print-On-Demand)dc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_opod_v1dc.rights.uri
KeywordBindungsmusterdc.subject
KeywordFremdaggressives Verhaltendc.subject
KeywordGewaltstraftäterinnendc.subject
KeywordPsychische Belastungsdimensionendc.subject
KeywordTraumatadc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
LCSHViolent criminalsdc.subject.lcsh
MeSHAttachment behaviordc.subject.mesh
TitleGewaltstraftäterinnen: Bindungsmuster, Traumata und psychische Belastungsdimensionen : eine Studie zur Qualitätssicherungdc.title
Resource typeDissertationdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-2968dc.identifier.doi
PPN782266754dc.identifier.ppn
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-87017dc.identifier.urn
GNDPsychisches Traumadc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
Date of activation2014-03-25T15:12:51Zuulm.freischaltungVTS
Peer reviewneinuulm.peerReview
Shelfmark print versionW: W-H 13.572uulm.shelfmark
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
VTS-ID8701uulm.vtsID
CategoryPublikationenuulm.category


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record