Show simple item record

AuthorAbou Moulig, Wasimdc.contributor.author
Date of accession2016-03-15T09:06:33Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-03-15T09:06:33Zdc.date.available
Year of creation2012dc.date.created
AbstractZiel dieser Arbeit ist es, die Hemmwirkung von Promethazin auf den N-Methyl-DAspartat-Rezeptor zu charakterisieren. Die Untersuchungen werden an tumorspezifischen Antigen-Zellen, die transient N-Methyl-D-Aspartat-, Alpha-Amino-3-Hydroxy-5-Methylisoxazol-4-Propionsäure- und 2-Carboxy-3-Carboxymethyl-4-Isopropenylpyrrolidon-Rezeptoren exprimieren, durchgeführt. Als Untersuchungsmethode wird die Patch-Clamp-Technik eingesetzt, um N-Methyl-D-Aspartat-induzierte Membranströme zu messen. Die Untersuchungsergebnisse zeigen, dass Promethazin N-Methyl-D-Aspartatinduzierte Membranströme nicht-kompetitiv hemmt. Die Hemmung hängt in einem begrenzten Bereich (- 80 bis - 20 mV) vom Membranpotential ab. Bei positiveren Membranpotentialen verändert sich die Wirkung nicht mehr mit dem Membranpotential. Die Hemmwirkung von Promethazin ist bei allen GluN2-Untereinheiten gleich stark. Als mögliche Bindungsstelle für Promethazin fungiert die Kanalpore. Im Vergleich zur Bindungsstelle für Magnesium-Ionen befindet sich die Bindungsstelle für Promethazin weiter in Richtung des extrazellulären Raumes. Andere Rezeptoren der Familie der ionotropen Glutamatrezeptoren werden durch Promethazin nur wenig beeinträchtigt. Die Ergebnisse dieser Arbeit sprechen dafür, dass der NMDA-Antagonismus an der Ausbildung mehrerer Eigenschaften von Promethazin beteiligt ist.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandarddc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v3dc.rights.uri
KeywordN-Methyl-D-Aspartatdc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHPromethazinedc.subject.mesh
MeSHReceptors, N-Methyl-D-Aspartatedc.subject.mesh
TitleCharakterisierung von Promethazin als Antagonist von N-Methyl-D-Aspartat-Rezeptorendc.title
Resource typeDissertationdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-2748dc.identifier.doi
PPN729487377dc.identifier.ppn
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-82238dc.identifier.urn
GNDGlycindc.subject.gnd
GNDNMDAdc.subject.gnd
GNDNMDA-Rezeptordc.subject.gnd
GNDPromethazindc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
Date of activation2012-11-05T08:45:16Zuulm.freischaltungVTS
Peer reviewneinuulm.peerReview
Shelfmark print versionW: W-H 13.064uulm.shelfmark
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
VTS-ID8223uulm.vtsID
CategoryPublikationenuulm.category


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record