Show simple item record

AuthorLynch, Gritdc.contributor.author
Date of accession2016-03-14T11:55:09Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-03-14T11:55:09Zdc.date.available
Year of creation2002dc.date.created
AbstractDie akute Pankreatitis ist eine Erkrankung, welche durch die Schädigung der azinären Zellen der Bauchspeicheldrüse initiiert wird. Eines der frühesten Ereignisse ist der Zusammenbruch des Aktins. Dies führt zur Retention der Verdauungsenzyme in der Zelle und durch eine zusätzliche Aktivierung dieser Enzyme kommt es zum Zellschaden. Aktinfilamente werden durch membranassoziierte Proteinkomplexe verankert, welche in anderen Modellsystemen als Substrate der Src-Kinasen beschrieben wurden. Hier zeigen wir, dass die Src-Kinase Yes an der Initiierung der akuten Pankreatitis beteiligt ist. Nach Stimulation mit supramaximal sekretorischem CCK wird Yes an seinen Tyrosinresten reversibel phosphoryliert und damit aktiviert. Yes wird reversibel zur apikalen Membran umverteilt. In unstimulierten Azini ist Yes an die Focal Adhesion Kinase Pyk2 gebunden. Bereits nach 1 Minute Stimulation wird eine maximale Bindung erreicht und Pyk2 wird ebenfalls zur Membran umverteilt. Die Inhibition mit dem spezifischen Src-Kinasen Inhibitor PP2 führt zur partiellen Aufhebung des Aktinzusammenbruchs und erhöht die Sekretion auf 75 % des Maximums. Wir schlussfolgern, dass die initiale Zellschädigung der azinären Zellen des Rattenpankreas durch den Zusammenbruch des apikalen Aktins verursacht wird, welcher teilweise durch die Aktivierung der Src-Kinase Yes vermittelt wird. Dies führt zur Inhibition der Sekretion von Verdauungsenzymen und verursacht zusammen mit der frühzeitigen Aktivierung dieser Enzyme die Schädigung der azinären Zellen. Diese erste Phase kann von einer zweiten unterschieden werden, bei der es zur differentiellen Aktivierung von Chemokinen kommt, welche dann inflammatorische Zellen zum geschädigten Gewebe ziehen und diese aktivieren.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandard (Fassung vom 03.05.2003)dc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v1dc.rights.uri
Keywordmob-1dc.subject
KeywordPP2dc.subject
KeywordPyk2dc.subject
MeSHPancreatitis, acute necrotizingdc.subject.mesh
MeSHPhosphotransferasesdc.subject.mesh
TitleRegulation des Aktinzytoskelettes in Pankreasazinuszellen durch die Tyrosinkinase Yesdc.title
Resource typeDissertationdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-195dc.identifier.doi
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-28015dc.identifier.urn
GNDActindc.subject.gnd
GNDBauchspeicheldrüsenentzündungdc.subject.gnd
GNDProtein-Tyrosin-Kinasendc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
Date of activation2003-04-08T11:09:23Zuulm.freischaltungVTS
Peer reviewneinuulm.peerReview
Shelfmark print versionZ: J-H 8.088 ; W: W-H 7.579 ; ZAV: J-H 5.482uulm.shelfmark
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
VTS-ID2801uulm.vtsID
CategoryPublikationenuulm.category
University Bibliographyjauulm.unibibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record