Show simple item record

AuthorBerchtold, Maria-Theresiadc.contributor.author
Date of accession2016-03-14T15:22:24Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2016-03-14T15:22:24Zdc.date.available
Year of creation2008dc.date.created
AbstractDie Studie untersuchte die Wirkung von Nanosilber auf Zahnbürstenborsten und sollte Aufschluss darüber geben, ob die Nanosilberpartikel eine Keimreduktion herbeiführten bzw. die Keimbesiedelung auf den Zahnbürsten herabsetzten. Die Studie war in zwei Teile gegliedert: einen experimentellen Teil und eine klinische Anwendungsuntersuchung. Für den experimentellen Teil wurden insgesamt 86 unbeschichtete und 14 beschichtete Zahnbürsten genutzt. Gearbeitet wurde mit den drei Keimen Staphylococcus aureus, Escherichia coli und Candida albicans. Die klinische Anwendungsuntersuchung fand unter Teilnahme von 30 Probanden, 16 weiblichen und 14 männlichen, statt. Das Probandenalter lag zwischen 19 und 56 Jahren. Genutzt wurden hierfür 30 unbeschichtete und 30 beschichtete Zahnbürsten. Die Studiendauer betrug 35 Tage, bestehend aus zwei 2-wöchigen Testphasen und einer 1-wöchigen Wash-out-Periode. In der ersten Testphase wurde die unbeschichtete Zahnbürste, in der zweiten Testphase wurde die beschichtete Bürste ausgetestet. Die pro Proband gefundenen Kolonie bildenden Einheiten pro Milliliter (KBE/ml) nach Verwendung der unbeschichteten sowie der beschichteten Bürste wurden quantitativ erfasst und miteinander verglichen. Bei allen Probanden ließ sich eine Keimreduktion nach Verwendung der beschichteten Bürste feststellen. Auffällig war, dass die Reduktion der Keimzahlen durch die beschichteten Zahnbürsten umso größer ausfiel, je höher die anfängliche Keimbelastung bei Verwendung der unbeschichteten Bürste war.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandard (Fassung vom 03.05.2003)dc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v1dc.rights.uri
KeywordKeimbelastungdc.subject
KeywordMundhygienedc.subject
KeywordNanosilberbeschichtungdc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHOral hygienedc.subject.mesh
MeSHToothbrushingdc.subject.mesh
TitleDie antibakterielle Wirkung von Nanosilber auf Zahnbürstenborstendc.title
Resource typeDissertationdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-1444dc.identifier.doi
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-64543dc.identifier.urn
GNDZahnbürstedc.subject.gnd
GNDZahnpflegedc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
Date of activation2008-07-04T16:17:59Zuulm.freischaltungVTS
Peer reviewneinuulm.peerReview
Shelfmark print versionZ: J-H 11.879; W: W-H 11.367uulm.shelfmark
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
VTS ID6454uulm.vtsID
CategoryPublikationenuulm.category
Bibliographyuulmuulm.bibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record