Zur Kurzanzeige

AutorProbst, Susannedc.contributor.author
Aufnahmedatum2016-03-14T15:22:23Zdc.date.accessioned
In OPARU verfügbar seit2016-03-14T15:22:23Zdc.date.available
Jahr der Erstellung2007dc.date.created
ZusammenfassungIn der Arbeit wurden Visiten in psychosomatischen Rehabilitationskliniken bzw. Akutkliniken sowie Visiten von Chefärzten und Nicht-Chefärzten in psychosomatischen Kliniken verglichen. Außerdem wurden Unterschiede zwischen somatischen und psychosomatischen Visiten herausgearbeitet.dc.description.abstract
Sprachededc.language.iso
Verbreitende StelleUniversität Ulmdc.publisher
LizenzStandard (Fassung vom 03.05.2003)dc.rights
Link zum Lizenztexthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v1dc.rights.uri
SchlagwortPsychosomatische Medizindc.subject
DDC-SachgruppeDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHPsychosomatic medicinedc.subject.mesh
TitelBedeutung der Visite in der Psychosomatischen Medizindc.title
RessourcentypDissertationdc.type
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-1442dc.identifier.doi
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-vts-64520dc.identifier.urn
GNDPsychosomatikdc.subject.gnd
GNDPsychosomatische Klinikdc.subject.gnd
GNDVisitedc.subject.gnd
FakultätMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
Datum der Freischaltung2008-07-04T09:06:40Zuulm.freischaltungVTS
Peer-Reviewneinuulm.peerReview
Signatur DruckexemplarZ: J-H 11.932; W: W-H 11.417uulm.shelfmark
DCMI MedientypTextuulm.typeDCMI
VTS-ID6452uulm.vtsID
KategoriePublikationenuulm.category


Dateien zu dieser Ressource

Thumbnail

Das Dokument erscheint in:

Zur Kurzanzeige