Show simple item record

AuthorBaier, Stefaniedc.contributor.author
Date of accession2018-12-17T15:06:53Zdc.date.accessioned
Available in OPARU since2018-12-17T15:06:53Zdc.date.available
Year of creation2017dc.date.created
Date of first publication2018-12-17dc.date.issued
AbstractIm Rahmen einer retrospektiven Betrachtung wurde das Risiko bei Patienten mit Ventrikuloperitonealem-Shunt (VP-Shunt) und Perkutaner endoskopischer Gastrostomie (PEG) für das Auftreten von Shuntinfektionen überprüft. Mitbetrachtet wurden dabei verschiedene Risikofaktoren wie zum Beispiel der räumliche Abstand beider Systeme zu einander im intraperitonealen Raum sowie das Patientenalter, Geschlecht, Anlagenreihenfolge und viele mehr. Das Patientenkollektiv umfasste dabei 57 Patienten, sowohl Kinder als auch Erwachsene. Der Betrachtungszeitraum beläuft sich auf 1989 bis 2015. Das ermittelte Infektionsrisiko lag mit 7% nicht über dem bislang beschriebenen Infektionsrisiko bei Patienten, welche ausschließlich einen Shunt besaßen. Als Risikofaktoren konnte der räumliche Abstand sowie die Häufung von invasiven Maßnahmen identifiziert werden. Insgesamt kann die Kombination aus VP-Shunt und PEG als sicher betrachtet werden.dc.description.abstract
Languagededc.language.iso
PublisherUniversität Ulmdc.publisher
LicenseStandarddc.rights
Link to license texthttps://oparu.uni-ulm.de/xmlui/license_v3dc.rights.uri
KeywordVP-Shuntdc.subject
KeywordPEGdc.subject
KeywordVentrikuloperitonealer Shuntdc.subject
KeywordPerkutane endoskopische Gastrostomiedc.subject
Dewey Decimal GroupDDC 610 / Medicine & healthdc.subject.ddc
MeSHGastrostomy; Methodsdc.subject.mesh
MeSHVentriculoperitoneal shuntdc.subject.mesh
MeSHEndoscopy, Gastrointestinaldc.subject.mesh
MeSHHydrocephalusdc.subject.mesh
TitleVentrikuloperitoneale Shunts in Kombination mit der perkutanen endoskopischen Gastrostomie: eine Überprüfung des Infektionsrisikos sowie vorhandener Risikofaktoren für das Auftreten von Shuntinfektionendc.title
Resource typeDissertationdc.type
Date of acceptance2018-10-18dcterms.dateAccepted
RefereeMauer, Uwe Maxdc.contributor.referee
RefereeGeibel, Margrit-Anndc.contributor.referee
DOIhttp://dx.doi.org/10.18725/OPARU-10888dc.identifier.doi
PPN1653344156dc.identifier.ppn
URNhttp://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:289-oparu-10945-0dc.identifier.urn
GNDShuntdc.subject.gnd
GNDPerkutane Gastrostomiedc.subject.gnd
GNDInfektionsrisikodc.subject.gnd
GNDWasserkopfdc.subject.gnd
FacultyMedizinische Fakultätuulm.affiliationGeneral
InstitutionBundeswehrkrankenhaus Ulm (BWK)uulm.affiliationSpecific
InstitutionUKU. Klinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkundeuulm.affiliationSpecific
Grantor of degreeMedizinische Fakultätuulm.thesisGrantor
DCMI TypeTextuulm.typeDCMI
CategoryPublikationenuulm.category
Bibliographyuulmuulm.bibliographie


Files in this item

Thumbnail

This item appears in the following Collection(s)

Show simple item record