• Anleitung zum Grundpraktikum der Physik für Physiker 

      Asbach, Gerd-Ingo; ; Marti, Othmar
      Die Anleitung zum Grundpraktikum Physik für Studierende in den Studiengängen Diplom Physik, Diplom Wirtschaftsphysik und Lehramt Physik wird im 3. und 4. Semester verwendet. Sie enthält Anleitungen zu folgenden Versuchen: ...
    • Der Teller in der Milch: Warum kocht sie nicht über? 

      Kreiner, Welf Alfred; Kreiner, Welf A.
      Beim Erhitzen der Milch bilden Molkeproteine eine Haut, die die Dampfbläschen am entweichen hindert und so das Überkochen bewirkt. Die Tendenz zum Überkochen ist deutlich geringer, wenn ein Milchwächter (ein Porzellanplättchen) ...
    • Die Wölbung ausgedehnter Wasserflächen 

      Kreiner, Welf Alfred; Kreiner, Welf A.
      Durch die Kugelform der Erde sind Ebenen eigentlich gekrümmte Flächen. Bemerkbar macht sich das an Wasseroberflächen. Man kann am Meeresufer mit einem Fernglas zwar das Deck eines Schiffs in größerer Entfernung sehen, nicht ...
    • Entropie - was ist das? 

      Kreiner, Welf A.
      Diese Publikation ist für einen breiten Kreis von Interessenten gedacht, für Schüler, Studierende und Lehrer. Dieses Vorlesungsskript erklärt zunächst den statistischen Entropiebegriff aus anschaulichen Überlegungen und ...
    • Entropie - was ist das? 

      Kreiner, Welf A.
      Der Entropiebegriff wird von der thermodynamischen wie auch von der statistischen Seite an Hand vieler Beispiele betrachtet. Diese werden durch Rechnungen ergänzt. Entropie- und Informationsbegriff werden einander gegenüber ...
    • Model-driven development with ActiveCharts - Tutorial 

      Sarstedt, Stefan
      Das Tutorial gibt eine Einführung in die modellgetriebene Softwareentwicklung mit ActiveCharts. Unser Ansatz soll die Entwicklung durch Wiederverwendung großer Teile der Analyse/Design Artefakte vereinfachen. Code für die ...
    • Notizen: Messen von Distanzen mit Licht - Wege in die Nanowelt 

      Lehn, Rudolf; Marti, Othmar
      Eine Zusammenfassung der Optik, die relevant für die Messung von Distanzen im Mikrometer- und Nanometerbereich ist.
    • Systemtheorie: Theorie linearer Regelsysteme 

      Rauh, Andreas; Hofer, Eberhard P.; Danzer, Michael A.
      In dieser Vorlesung wird zunächst eine Einführung in die Zustandsraumbeschreibung linearer zeitinvarianter Systeme gegeben. Diese Darstellungsform erlaubt die Anwendung moderner und universellerer Regelungsverfahren. Daher ...
    • Warum ist heute der Mond so groß? 

      Kreiner, Welf A.
      Die bekannte Sinnestäuschung, dass Mond und Sonne am Horizont größer erscheinen als hoch am Himmel, hat zu mehr als einem Dutzend Hypothesen und Erklärungsversuchen geführt. Diese werden kritisch betrachtet. Danach wird ...